Anstieg bei Aidskranken

Aidshilfe wertet hohe Zahl von 17 Neudiagnosen als Ausreißer.

Bregenz In Vorarlberg leben etwa 240 Menschen mit dem HI-Virus. Das Durchschnittsalter liegt bei 50 Jahren. Der jüngste Klient ist 14, der älteste über 80 Jahre alt. Ein Viertel von ihnen steht mit der Aidshilfe in regelmäßigem Kontakt. Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Neuinfektionen stark an.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.