Vorarlberger sterben nun ein halbes Jahr früher

von Matthias Rauch
Die Gefahr, an Corona zu sterben, trifft nicht jede Altersgruppe gleich stark. Die Auswirkung auf die Gesamtbevölkerung spiegelt sich jedoch in der Statistik.  APA

Die Gefahr, an Corona zu sterben, trifft nicht jede Altersgruppe gleich stark. Die Auswirkung auf die Gesamtbevölkerung spiegelt sich jedoch in der Statistik.  APA

Die Lebenserwartung sank wie noch nie seit 1945.

Wien Die Lebenserwartung steigt nicht immer konstant an. Übersterblichkeiten durch Hitze- und Grippewellen sorgen schon einmal für einen leichten Rückgang.

Dennoch ist 2020 ein Sonderfall: „Tatsache ist, dass der Rückgang um rund ein halbes Jahr im Corona-Jahr 2020 der stärkste im Beobachtungszeitrau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.