Ab zwei Infektionsfällen gehts ins Distance Learning

Das Testregime in den Schulen bleibt ein strenges. vn/serra

Das Testregime in den Schulen bleibt ein strenges. vn/serra

Bregenz Ein Thema für sich sind die Schulen. Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink sprach von einem Abwägen zwischen Risiko und Belastung, wenn die Kinder nicht in der Schule sind. Sie selbst ist ja dezidiert für ein Offenhalten. Derzeit besuchen rund 80 Prozent der Kinder die Schulen. Von den 280

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.