Wenn der Heilige Berg in Griechenland ruft

Willi Schmutzhard mit seinem Freund Grigorios.

Willi Schmutzhard mit seinem Freund Grigorios.

Willi Schmutzhard pilgert seit 30 Jahren jedes Jahr auf den Athos.

Bludenz Als Jugendlicher wollte Willi Schmutzhard (73) Priester werden. Deshalb besuchte der Oberösterreicher, der sehr religiös erzogen wurde, das Priesterseminar in Linz. Anschließend begann er Theologie zu studieren. „Aber dann merkte ich, dass ich doch lieber einen Beruf ausüben möchte, in dem i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.