Die Pipeline wird auf Achkies gebaut

Vor einem Monat wurde mit den Bauarbeiten an der Pipeline begonnen. Auf dem 500 Meter langen Abschnitt werden der Geh- und Radweg voneinander getrennt. Derzeit wird das Flachufer aufgeschüttet und die Bodenplatten für Brücken betoniert.  VN/Paulitsch

Vor einem Monat wurde mit den Bauarbeiten an der Pipeline begonnen. Auf dem 500 Meter langen Abschnitt werden der Geh- und Radweg voneinander getrennt. Derzeit wird das Flachufer aufgeschüttet und die Bodenplatten für Brücken betoniert.  VN/Paulitsch

Arbeiten laufen seit einem Monat. Fertigstellung im April geplant.

Bregenz Seit Mitte Oktober rattern an der Pipeline in Bregenz die Baumaschinen. Nachdem in den Jahren 2011 und 2014 der Bereich zwischen Marina und Schanzgraben neu gestaltet wurde, ist nun ein 500 Meter langer Abschnitt zwischen Mili und Eisdiele Melanie an der Reihe. Am Dienstag fand die erste, vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.