Bregenz gegen Weh vor Gericht

Birgit Obernosterer-Führer für die Stadt Bregenz und Ludwig Weh (Neos) trafen sich am Mittwoch vor dem Landesverwaltungsgericht.  VN/MIP

Birgit Obernosterer-Führer für die Stadt Bregenz und Ludwig Weh (Neos) trafen sich am Mittwoch vor dem Landesverwaltungsgericht.  VN/MIP

Verwaltungsgericht prüft Auskunftsbegehren von Neos-Stadtvertreter und Anwalt.

Bregenz Ist die Frage nun beantwortet? „Ja“, sagt die Vertreterin der Stadt Bregenz, Birgit Obernosterer-Führer. „Nein“, entgegnet Ludwig Weh, Anwalt und Ersatz-Stadtvertreter der Neos in Bregenz. Nach einer knappen halben Stunde schließt Richter Wilhelm Wachter die Verhandlung vor dem Landesverwalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.