Kommentar

Reinhold Bilgeri

Der Anpatzer

Frau Ammann wollte nicht gleich zur Tagesordnung übergehn, nach den Turbulenzen um den Kanzlerwechsel. Sie ist nicht so naiv, zu glauben, dass nicht auch andere Parteien, die an den Trögen der Macht waren, ähnliche Intrigantenstadl veranstaltet haben,aber sie ist auch wach genug, zu wissen, dass bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.