Richtfest beim Lecher Zentrumsbau

Rohbau des Gemeindezentrums kurz vor seiner Fertigstellung.

Lech Mehr als 18 der insgesamt rund 40 Millionen Euro sind bereits geflossen, nun steht beim Bau des neuen Gemeindezentrums in Lech am Arlberg der Abschluss der dritten Bauphase bevor. Derzeit steht bei den Arbeitern der Firmen Hilti & Jehle und i + R das Einwintern der Großbaustelle am Programm, de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.