Kein Geld mehr für die Seele

von Marlies Mohr
Belastungen am Arbeitsplatz bringen oft auch psychische Probleme. Deren Behandlung soll in Österreich bald nicht mehr gefördert werden.  dpa

Belastungen am Arbeitsplatz bringen oft auch psychische Probleme. Deren Behandlung soll in Österreich bald nicht mehr gefördert werden.  dpa

Wiedereingliederungsprojekt „fit2work“ steht zum Teil auf der Kippe.

Bregenz Es war ein Erfolgsprojekt, weil es Menschen mit psychischen Belastungen und damit verbunden oft langen Krankenständen wieder ins Berufsleben zurückbrachte. Nun droht einem wichtigen Teil von „fit2work“ das Aus, nämlich der klinisch-psychologischen Behandlung und Kunsttherapie. Arbeitsministe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.