„Eine Marketingshow der Regierung“

Echte Steuerreform AK-Präsident Hubert Hämmerle fordert weiterhin die Abschaffung der kalten Progression.

Echte Steuerreform AK-Präsident Hubert Hämmerle fordert weiterhin die Abschaffung der kalten Progression.

AK-Präsident Hubert Hämmerle fordert eine echte Steuerentlastung.

Schwarzach „Das sieht nach Entlastung aus, ist aber wieder eine Marketingshow der türkis-grünen Regierung“, hält Arbeiterkammer-Präsident Hubert Hämmerle mit seiner Meinung zur ökosozialen Steuerreform beim Voralberg-Live-Interview mit Marc Springer nicht hinterm Berg. Solange die kalte Progression

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.