Für Auffrischung selbst verantwortlich

Ärztekammer ruft zur Drittimpfung auf. Noch fehlen aber auch 30.000 Erst­impfungen.

Dornbirn Noch immer fehlen allein in Vorarlberg ca. 30.000 Erst­impfungen, um das Coronavirus in den Griff zu bekommen. Gleichzeitig sind schon die Drittimpfungen angelaufen. Das Zusammentreffen von Erst-, Zweit- und Drittimpfungen bringt, wie berichtet, enorme organisatorische Herausforderungen mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.