In der Propstei wird wieder gebaut

In der Propstei St. Gerold wurde mit der Sanierung des historischen Hauptgebäudes be­gonnen.  VN/JS

In der Propstei St. Gerold wurde mit der Sanierung des historischen Hauptgebäudes be­gonnen.  VN/JS

St. Gerold Vor rund drei Wochen wurde mit der Sanierung des historischen Haupthauses der Propstei St. Gerold begonnen. Den Anfang machte dabei der Teilabriss der aus den 1970er-Jahren stammenden Süd-Westecke. Dieser wurde kürzlich planmäßig beendet. Noch im Herbst soll dieser Gebäudeteil mit einem n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.