Vierte Welle hat sich stabilisiert

In Vorarlberg und Umgebung wächst vorerst auch der Druck auf die Spitäler nicht weiter.

Schwarzach Wie unberechenbar die Corona-Pandemie ist, sieht man auch im Bodenseeraum. Auf starke Zuwächse ist zuletzt in weiten Teilen eine Phase gefolgt, in der die Inzidenz bestätigter Neuinfektionen und in weiterer Folge auch die Zahl der Intensivpatienten stagniert oder gar zurückgeht.

Beispiel V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.