Tatort Ischgl

Der Prozess hat für enormes Medieninteresse gesorgt. AFP

Der Prozess hat für enormes Medieninteresse gesorgt. AFP

Erster Zivilprozess: Corona-Hinterbliebene wollen Gerechtigkeit.

Wien Es geht ihnen nicht um Geld. Zumindest nicht hauptsächlich. Beim ersten Prozess um den Corona-Ausbruch im Tiroler Skiort Ischgl machten Angehörige von Todesopfern am Freitag im Wiener Landesgericht für Zivilrechtssachen klar, dass es um Transparenz und Verantwortung gehe. Die Witwe und der Sohn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.