Der Käsepapst von Eichenberg

von Martina Kuster

Stefan und Agatha Lang fuhren mehr als 35 Jahre lang zum Markt – bis Corona kam.

Eichenberg Die Pandemie beendete seine Karriere als Marktfahrer. Das stundenlange Tragen der Maske setzte Stefan Lang dermaßen zu, dass er nach mehr als 35 Jahren als Marktfahrer in den Ruhestand ging. Stefan (89) und seine Frau Agatha (77) zählten zu den Urgesteinen des Bregenzer Bauernmarktes. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.