Neue Wohnanlage ersetzt Werkhalle

Anstelle einer zuletzt leer stehenden Werkhalle eines Zimmereibetriebs wird in Au eine Wohnanlage mit 13 Einheiten errichtet.

Anstelle einer zuletzt leer stehenden Werkhalle eines Zimmereibetriebs wird in Au eine Wohnanlage mit 13 Einheiten errichtet.

au Eine seit längerer Zeit leer stehende Werkhalle eines ehemaligen Zimmereibetriebs weicht in der Gemeinde Au einer Wohnanlage. Bauherr ist das Mellauer Unternehmen Natter-Wohnbau. Geplant sind zwei Baukörper, wie Bauleiter Robert Muxel erläutert. Gebaut wird in Massivbauweise mit Schindelfassadenb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.