„Kuhles Trio“ auf dem Rinderer-Hof

Simon und Cornelia Rinderer mit Tochter Emilie haben ihre Freude mit den Kälbern Hugo, Hunter und Holly. j. Schwald

Simon und Cornelia Rinderer mit Tochter Emilie haben ihre Freude mit den Kälbern Hugo, Hunter und Holly. j. Schwald

Raggal Dreifachen Grund zur Freude gab es dieser Tage im Stall der Familie Rinderer in Raggal. Kuh Helanka brachte drei gesunde Kälber zur Welt. Hugo, Hunter und Holly sind alle wohlauf und erfreuen sich bester Gesundheit. Damit das so bleibt, springt „Aushilfsärztin“ Emilie den Neugeborenen mit ihr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.