Angespannte Lage in St. Gallen

Anstieg der Spitals­patienten: Kanton erwägt Ausweitung der 3-G-Regel.

SCHWARZACH In der Schweiz wird offiziell von der „vierten Welle“ dieser Pandemie gesprochen. Die Entwicklungen müssten so bezeichnet werden, teilte Patrick Mathys vom Bundesamt für Gesundheit gestern mit. Problem: Es sind erst relativ wenige Menschen geimpft. In den Spitälern gibt es laut Mathys ähn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.