Ein Hoch auf Elfi

Die Freunde der warmen Jahreszeit können aufatmen, das Wetter hat doch noch nicht verlernt, wie Sommer geht. Hoch Elfi heizt den Vorarlbergern in den kommenden Tagen ordentlich ein. Das Quecksilber steigt laut den Prognosen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf bis zu 30 Grad

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.