Drittes Gleis statt Bummelzug

Auch künftig wird die ÖBB so manchen Gleiskilometer verlegen müssen, um den erwarteten Bedarf zu erfüllen.  VN/STeurer

Auch künftig wird die ÖBB so manchen Gleiskilometer verlegen müssen, um den erwarteten Bedarf zu erfüllen.  VN/STeurer

Studie zum Bahnbedarf der Zukunft in Arbeit. Überholspur ist auf der Wunschliste.

Bregenz Durchschnittlich fahren an die 180 Züge jeden Tag durch Vorarlberg, das Gros davon im regionalen Personenverkehr. Die Folge: Schnellzüge wie der Railjet werden ausgebremst (die VN berichteten). Während die Linien nach Lustenau und Liechtenstein bereits auf die Ausbauliste gefunden haben, käm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.