Die Geschichte des Landes in Bildern. Yachtclub Bregenz

Vom Yachtclub Bregenz nach Tokio

von Thomas Feurstein
links Werner Fischer, rechts Karl Geiger. Geiger und sein spätere Partner Willy Pfanner schieden allerdings Ende 1969 im Streit vom Yachtclub Bregenz. Öffentlich gemachte Vorwürfe an den Club, nicht genügend gefördert worden zu sein, wurden von diesem entschieden zurückgewiesen. Oskar Spang, Stadtarchiv Bregenz

links Werner Fischer, rechts Karl Geiger. Geiger und sein spätere Partner Willy Pfanner schieden allerdings Ende 1969 im Streit vom Yachtclub Bregenz. Öffentlich gemachte Vorwürfe an den Club, nicht genügend gefördert worden zu sein, wurden von diesem entschieden zurückgewiesen. Oskar Spang, Stadtarchiv Bregenz

Bregenz Nicht erst 2021 mit dem Duo Hussl/Bildstein, sondern schon im Oktober 1964 nahmen mit Karl Geiger und Werner Fischer zwei Mitglieder des Yachtclubs Bregenz an den Olympischen Spielen in Tokio teil und belegten dort den 8. Gesamtrang. Zuvor wurden sie 1963 in der Flying Dutchman Klasse österr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.