Land unterstützt den Verein für LGBTIQ

Bregenz Nach den jüngsten Übergriffen auf Mitglieder der LGBTIQ-Community in Vorarlberg, die VN berichteten, bekräftigt Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker die Null-Toleranz-Politik gegenüber derartigen Vorfällen. „Wie schon im Regierungsprogramm festgehalten, spricht sich die Landesregierung ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.