MENSCHEN VON NEBENAN. Ihr Alltag, ihre Sorgen, ihre Wünsche

Je höher hinauf, umso besser

von Heidi Rinke-Jarosch
In und um das Haus, in dem Angelika wohnt, darf alles wachsen und gedeihen.  HRJ

In und um das Haus, in dem Angelika wohnt, darf alles wachsen und gedeihen.  HRJ

Angelika Reisch hat gelernt, gelassen zu sein und auch mal nichts zu tun.

Raggal Als 17-Jährige schaute sie sich x-Mal „Titanic“ an, aß wahnsinnig gern Riebel mit Holderkompott, sang in Operetten, Opern und Musicals, tanzte in einer Trachtengruppe, spielte Fußball. Angelika Reisch war immer auf Achse, immer an irgendwas dran. Heute, neun Jahre später, wohnt sie in einem H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.