Handschlagqualität nach dem Coronavirus

Nachdem ich als Mediziner weiß, dass die Mehrzahl der Infektionskrankheiten durchs Händeschütteln übertragen wird und wir immer noch so viele Impf-Ignoranten unter uns haben, gebe ich nur vertrauenswürdigen Personen die Hand und Bussi-Bussi nur meinen Liebsten. Albert Lingg, Psychiater und Chefarzt, Russ-Preis-Träger 2016

Nachdem ich als Mediziner weiß, dass die Mehrzahl der Infektionskrankheiten durchs Händeschütteln übertragen wird und wir immer noch so viele Impf-Ignoranten unter uns haben, gebe ich nur vertrauenswürdigen Personen die Hand und Bussi-Bussi nur meinen Liebsten. Albert Lingg, Psychiater und Chefarzt, Russ-Preis-Träger 2016

Der Handschlag ist scheinbar auch nach dem gefühlten Ende der Corona­pandemie nicht wegzu­denken. Doch nicht alle sind zur Begrüßungsform zurückgekehrt.

Schwarzach Das Händeschütteln hat gerade in den europäischen Gesellschaften einen hohen Stellenwert. Bereits die antiken Römer und Griechen kannten den Handschlag, wir verbinden mit ihm Friedfertigkeit und eine Begegnung auf Augenhöhe. Schließlich reicht man die freie rechte Hand, statt mit ihr eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.