Partygast durch Bauchschuss verletzt

von Gerhard Sohm
Der Erstangeklagte nahm das Gewehr trotz Waffenverbots in die Hand.  vn/gs

Der Erstangeklagte nahm das Gewehr trotz Waffenverbots in die Hand.  vn/gs

Es war das jähe Ende einer Kellerfete: Beim Hantieren mit Luftdruckgewehr löste sich Projektil.

feldkirch Dieses feuchtfröhliche Fest schlug buchstäblich auf den Magen. Nicht nur dem Opfer, sondern auch drei weiteren Gästen einer Geburtstagsparty im August. In einem Keller, irgendwo in Vorarlberg.

Denn die Fete sollte schlussendlich für sämtliche Beteiligten als Angeklagte in einem Prozess am L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.