Wallner nimmt Bundesregierung bei Rhesi in die Pflicht

LH Markus Wallner (VP) will in Sachen S 18 „unbeugsam bleiben“. VN

LH Markus Wallner (VP) will in Sachen S 18 „unbeugsam bleiben“. VN

Anlässlich der starken Regenfälle macht der Landeshauptmann wieder Tempo.

Schwarzach Erst vor wenigen Tagen forderte Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner im VN-Sommergespräch mehr Tempo bei den Verhandlungen zum Staatsvertrag zu Rhesi. Anlässlich der starken Regenfälle erneuerte er am Sonntag diese Forderung: „Ich dränge deshalb auf einen raschen Ministerratsbeschlu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.