An die Grenzen gegangen

Durch das „Fenster“ der Drei Schwestern steigt man beim Abstieg.  Oliver Ihring

Durch das „Fenster“ der Drei Schwestern steigt man beim Abstieg.  Oliver Ihring

Grenzüberschreitung von Triesenberg (Liechtenstein) über den Fürstensteig auf die Drei Schwestern nach Frastanz.

Triesenberg, Frastanz Der Tag startet bereits früh. Um 7.24 Uhr fährt die Buslinie 11 am Bahnhof Feldkirch ab. Sie bringt uns zunächst zur Haltestelle „Vaduz Post“, bei der wir in die Linie 21 umsteigen müssen. An der Station „Triesenberg Post“ steigen wir aus. Die rund eine Stunde Busfahrt müssen w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.