VN-Interview. Janine Gozzi (38) über ihre erste Zeit als Rotkreuz-Geschäftsführerin

„Schwierig, turbulent und intensiv“

Für Janine Gozzi war es am Dienstagabend die erste Generalversammlung als Rotkreuz-Geschäftsführerin. rotes kreuz

Für Janine Gozzi war es am Dienstagabend die erste Generalversammlung als Rotkreuz-Geschäftsführerin. rotes kreuz

Janine Gozzi erlebt viel Rückhalt aus der Bevölkerung für den Landesverband.

Feldkirch Seit knapp drei Monaten führt Janine Gozzi offiziell die Geschäfte des Roten Kreuzes in Vorarlberg. Sie übernahm die Blaulichtorganisation in einer denkbar schwierigen Zeit. Ihr großes Ziel: den Landesverband in eine gute Zukunft zu führen.

 

Wie fällt Ihr bisheriges Resümee aus?

Gozzi Es war

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.