Termin- und sogar Impfstoffwahl

Land verlagert Covid-19-Impfungen verstärkt in die niedergelassenen Praxen.

Bregenz Der Sommer soll vieles wieder leichter machen, nicht nur im Alltag, sondern auch beim Impfen. Ab 13. Juli können sich Impfwillige über das gewohnte System direkt beim Hausarzt für eine Impfung vormerken lassen. Sie dürfen sich den Termin und sogar den Impfstoff aussuchen. „Damit wollen wir d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.