Alk-Verbot an der Pipeline zeigt Wirkung

Stadtpolizisten beim Rundgang vom Hafen zur Pipeline.  vn/gs

Stadtpolizisten beim Rundgang vom Hafen zur Pipeline.  vn/gs

Ruhiges Wochenende beim Hotspot am Bodenseeufer.

bregenz Um den rauschenden Partys, der Lärmbelästigung und der Anhäufung von Müll der vergangenen Wochen entgegenzuwirken, führte die Stadt Bregenz ab dem vergangenen Samstag ein temporäres Alkoholverbot an der Pipeline ein (die VN berichteten).

Ein Lokalaugenschein der VN am Samstagabend schien eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.