„Impfpflicht hätte keinen Sinn“

Pflegegesellschaft warnt vor Folgen für Personalstand und Leistung. Spitäler gegen Pflicht.

Wien Eine Impfpflicht ist in manchen Bereichen durchaus möglich. In Wien gilt sie bei Neuanstellungen in Krankenhäusern und Pflegeheimen, auch in Sozialeinrichtungen will die Stadt für neue Beschäftigte eine Coronaimpfung vorschreiben. Andere Bundesländer wollen diesem Beispiel folgen. Auch die Vora

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.