Sportanlagen sollen offen bleiben

Bregenz Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink und Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher appelieren in einem Schreiben an die Schulen und Gemeinden, die Turnhallen und Sportplätze auch in den Sommerferien möglichst offen zu lassen und Sportvereinen und Bewegungsinitiativen die Benützung zu ermögliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.