FH rüstet sich für einen Herbst im Gebäude

GF Stefan Fitz-Rankl: Zufrieden mit der neuen Studienplatzanzahl.  VN/Paulitsch

GF Stefan Fitz-Rankl: Zufrieden mit der neuen Studienplatzanzahl.  VN/Paulitsch

Hochschul-Vorbereitung für Präsenzsemester.

Dornbirn Das aktuelle Hochschulsemester dauert nur noch wenige Wochen, Studenten müssen es wohl großteils vor dem Bildschirm beenden. Im Herbst dürfte es allerdings wieder besser werden: Bildungsminister Heinz Faßmann hofft, dass Studenten wieder an ihre Hochschulen dürfen. Allerdings unter einer Ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.