Weiterhin stabile Lage in den Krankenhäusern

Corona-Ampel dürfte in Vorarlberg auf orange bleiben.

Feldkirch Das rückläufige Infektionsgeschehen spiegelt sich schon in verschiedenen Bereichen deutlich wider. Allerdings dürfte Vorarlberg, das auf der Corona-Landkarte  immer noch auf orange steht, von der Ampelkommission heute, Donnerstag, nicht umgefärbt werden. Dafür ist die Inzidenz noch zu hoch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.