Leidvolle Alarmsignale

73.000 Vorarlberger armutsgefährdet: Caritas verzeichnet mehr anonyme Anfragen.

SCHWARZACH 73.000 Menschen in Vorarlberg sind armutsgefährdet. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil von fast einem Fünftel (19 Prozent), wie die Statistik Austria für den Zeitraum 2018 bis 2020 erhoben und nun veröffentlicht hat. Gegenüber den drei Jahren von 2017 bis 2019 bedeutet das einen Anst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.