Nichts ist, wie es einmal war

von Klaus Hämmerle
Hertha Nöst-Gertschnig hat die Folgen ihrer Covid-Erkrankung noch lange nicht überwunden. Die Krankenschwester braucht viel Geduld.  VN/Paulitsch

Hertha Nöst-Gertschnig hat die Folgen ihrer Covid-Erkrankung noch lange nicht überwunden. Die Krankenschwester braucht viel Geduld.  VN/Paulitsch

Hertha Nöst-Gertschnig leidet an Long Covid. Die Krankheit hat ihr Leben vollkommen verändert.

Muntlix Rein äußerlich sieht man der schlanken 57-Jährigen nichts an. Hertha Nöst-Gertschnig wirkt fit und kerngesund. „Ich hab’ heute einen guten Tag“, lacht sie. Sie hatte bis Mitte März eigentlich nur gute Tage. Täglich saß sie auf ihrem Bike, fuhr zu ihrem Arbeitsplatz und in die Berge. 1500 Höh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.