„Ciao Eitan, du schaffst das!“

Die Särge der israelischen Opfer wurden in ihr Heimatland gebracht.

Die Särge der israelischen Opfer wurden in ihr Heimatland gebracht.

Der fünfjährige Bub ist der einzige Überlebende des Gondelunglücks.

Stresa, Turin Vierzehn Menschen stürzten am Pfingstsonntag kurz vor der Ankunft der Gondel am Berg Mottarone in die Tiefe. Der fünfjährige Eitan hat das Unglück am Lago Maggiore als einziger überlebt. Für seine Eltern, seinen kleinen Bruder (2) und seine Urgroßeltern kam jede Hilfe zu spät, sie erla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.