Unterführung in Hard wird ausgebaut

Neue Fußgängerunterführung im Haltestellenbereich in Hard, rechts der Liftschacht für barrierefreien Zugang.  ajk

Neue Fußgängerunterführung im Haltestellenbereich in Hard, rechts der Liftschacht für barrierefreien Zugang.  ajk

HArd Der Ausbau der Bahnstrecke zwischen Lauterach und Lustenau bringt nicht nur Fahrgästen Vorteile. In Hard profitieren die Radfahrer von den Plänen. Sie sehen Fahrradboxen sowie einen benutzerfreundlichen Umbau der über 40 Jahre alten Unterführung vor. Diese wird etwas kürzer und gewinnt an Höhe.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.