Grüne im Kreuzfeuer

Wir bedauern, dass die Grünen den Türkisen zur Einstellung des laufenden U-Ausschusses wieder einmal die Räuberleiter machen. Die FPÖ wird für die Neuauflage des Ibiza-U-Ausschusses eintreten. Bei dieser werden wir dann eine Themenerweiterung um die Rechtsbrüche der türkis-grünen Bundesregierung im Rahmen der Pandemie beantragen. Reinhard Bösch, FPÖ

Wir bedauern, dass die Grünen den Türkisen zur Einstellung des laufenden U-Ausschusses wieder einmal die Räuberleiter machen. Die FPÖ wird für die Neuauflage des Ibiza-U-Ausschusses eintreten. Bei dieser werden wir dann eine Themenerweiterung um die Rechtsbrüche der türkis-grünen Bundesregierung im Rahmen der Pandemie beantragen. Reinhard Bösch, FPÖ

Opposition wirft kleiner Regierungspartei vor, den Türkisen die Mauer zu machen.

Wien, Bregenz Die Ankündigung der Grünen, nicht für eine Verlängerung des Ibiza-U-Ausschusses bereit zu stehen, hat am Mittwoch für massive Kritik bei der Opposition gesorgt. SPÖ, Neos und FPÖ werfen der kleinen Regierungspartei vor, den Türkisen die Mauer zu machen. Das Argument, die Opposition kön

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.