Durststrecke für Kinos beendet

Bei Rudolf Pirolt, Betriebsleiter im Kino Bludenz, lief die Popcornmaschine am Mittwoch heiß.   VN/Paulitsch

Bei Rudolf Pirolt, Betriebsleiter im Kino Bludenz, lief die Popcornmaschine am Mittwoch heiß.   VN/Paulitsch

Besucher müssen nicht mehr auf Popcorn und Limo verzichten.

Bludenz, Dornbirn Die Durststrecke in den heimischen Kinos ist beendet. Die neue Coronaverordnung macht das lang ersehnte Kinoerlebnis in all seinen Facetten wieder möglich. Auf Popcorn und Limo müssen Filmfans seit Mittwoch nicht mehr verzichten. FFP2-Maskenpflicht gilt weiterhin, jedoch darf diese

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.