Wallner von Kurz‘ Unschuld überzeugt

Wallner stellt sich hinter Kurz. Im Bild: Ihr Besuch im Kleinwalsertal vor einem Jahr.APA 

Wallner stellt sich hinter Kurz. Im Bild: Ihr Besuch im Kleinwalsertal vor einem Jahr.APA 

Bregenz Der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) stellt sich hinter den Bundeskanzler. Am Dienstag hat er sich erstmals zu den Ermittlungen gegen Sebastian Kurz geäußert. Er habe den Kanzler als integre und pflichtbewusste Persönlichkeit kennengelernt und könne sich persönlich unmöglich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.