WAS WURDE AUS . . . Landessanitätsdirektor i. R. Hofrat Dr. Elmar Bechter (73)

„Ich bin dem Wesen nach Optimist“

Die Pflege sozialer Beziehungen ist im Ruhestand wichtig.  VN/Paulitsch

Die Pflege sozialer Beziehungen ist im Ruhestand wichtig.  VN/Paulitsch

Die Menschen mögen und auf Augenhöhe zuhören können.

BREGENZ „Aus jedem Tag im guten Einvernehmen das Beste machen“, lautet das Lebensmotto des früheren Vorarlberger Landessanitätsdirektors Hofrat Dr. Elmar Bechter. Er hatte diese Funktion knapp 25 Jahre inne und ist 2011 in den Ruhestand getreten.

„Der Beruf hat mir sehr viel bedeutet und ich war stet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.