Ein zerbrechliches Familienglück

Simona und Stefan mit ihren Kindern Julia und David: Die Familie aus Feldkirch-Tosters schaut optimistisch in die Zukunft.  VN/RP

Simona und Stefan mit ihren Kindern Julia und David: Die Familie aus Feldkirch-Tosters schaut optimistisch in die Zukunft.  VN/RP

Simona und Stefan Moritsch verloren eine Tochter und beinahe auch einen Sohn.

Feldkirch Ein Mensch hält viel aus. Das weiß Simona Moritsch (46) aus eigener, leidvoller Erfahrung. Das Leben trug in den vergangenen zehn Jahren viel an die Feldkircherin heran. Sie hätte die Herausforderungen nicht bewältigt, wenn sie auf sich allein gestellt gewesen wäre, meint sie. „Ich war öft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.