EU darf kein Prügelknabe sein

Vor der Europäischen Kommission in Brüssel wurde eine große Europafahne, umringt von Flaggen aller Mitgliedsstaaten, aufgestellt.  Reuters

Vor der Europäischen Kommission in Brüssel wurde eine große Europafahne, umringt von Flaggen aller Mitgliedsstaaten, aufgestellt.  Reuters

Österreicher sehen die EU besonders skeptisch. Regionen wollen mehr Mitsprache.

Bregenz, Wien, Brüssel Nicht einmal jeder zweite Österreicher vertraut der EU. Jeder Vierte hat ein negatives Bild von ihr. Die Hälfte glaubt, dass die Entscheidungen, die in Zukunft auf EU-Ebene gefällt werden, nicht die richtigen sind. So skeptisch sind die EU-Bürger in kaum einem anderen Mitglied

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.