Petition für Hilfe für ­Menschen in Lesbos

Harald Sonderegger übernahm eine Petition von der Initiative „Humanity Memorial Group.“.  VN/Paulitsch

Harald Sonderegger übernahm eine Petition von der Initiative „Humanity Memorial Group.“.  VN/Paulitsch

Bregenz Vertreterinnen und Vertreter von zwölf Gruppen, Initiativen und Organisationen trafen sich am Freitag vor dem Landhaus in Bregenz, um Landtagspräsident Harald Sonderegger eine Petition zu überreichen. Darin wird gefordert, dass die Landesregierung dafür eintritt, die Aufnahme von Flüchtlinge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.