Bludenz sucht Fahrer für Rikscha-Projekt

In einer Rikscha soll es künftig für Seniorinnen und Senioren in Bludenz auf große Fahrt gehen. Stadt

In einer Rikscha soll es künftig für Seniorinnen und Senioren in Bludenz auf große Fahrt gehen. Stadt

Bludenz Demnächst soll in Bludenz das Projekt „Radeln ohne Alter“ starten. Dabei können künftig auch in Bludenz Senioren trotz Mobilitätseinschränkung mit dem Rad unterwegs sein. Die Rikscha steht schon bereit, was noch fehlt, sind die ehrenamtlichen Fahrer. Die freiwilligen Piloten erhalten dazu vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.