Neunter Frauenmord

Entsetzen nach jüngstem Fall: Sicherheitsgipfel und Kampagne gegen Männergewalt.

WIEN Neun Frauen sind seit Jahresbeginn in Österreich durch die Hand ihres Partners oder ihres ehemaligen Partners gestorben. Der neueste Fall ereignete sich am Donnerstag in Wien: Gegen 20 Uhr hatten Zeugen die Polizei alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, fanden sie eine 35-jährige Frau lebl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.