Landesgeld für Integration in den Arbeitsmarkt

bregenz Zur Weiterführung des Beschäftigungsprojekts „Work 1st“ für Asylberechtigte und subsidiär Schutzbedürftige in Vorarlberg werden 737.000 Euro zur Verfügung gestellt, davon 500.000 Euro aus dem Sozialfonds, 167.000 Euro aus Landesmitteln und 70.000 vom AMS. Ziel dieses Angebots ist es, Flüchtl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.