„Gott, ich danke dir für die schöne Zeit“

Ewald Berchtold war Extremsportler, heute kann er immerhin noch Mountainbiketouren unternehmen.

Ewald Berchtold war Extremsportler, heute kann er immerhin noch Mountainbiketouren unternehmen.

Ewald Berchtold gab in seinem Leben immer Vollgas. Erst ein schwerer Unfall bremste ihn ein.

Dornbirn Ewald Berchtold war als Kind ein Wildfang, er kletterte am liebsten auf Bäume und Hausdächer. Auch später gab der Schwarzenberger richtig Gas. Als Tischlerlehrling kaufte er sich vom ersten Lohn Skier. „Dann ging´s mit Skiakrobatik los“, erzählt der heute 67-Jährige, wie er zum Trickskifahr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.