Die Impfbereitschaft legt kräftig zu

Der Engpass scheint vorbei, es wird in Vorarlberg fleißig geimpft. vn/paulitsch

Der Engpass scheint vorbei, es wird in Vorarlberg fleißig geimpft. vn/paulitsch

Die Impfeinladungen kommen jetzt immer schneller daher.

bregenz Am Freitag wurde, wie berichtet, mit 100.000 Impfungen eine erste Schallmauer durchbrochen. Damit haben gut 30 Prozent der impfberechtigten Personen im Land zumindest eine Teilimpfung erhalten. Damit sei ein erfreuliches Zwischenergebnis erreicht, zeigten sich Landeshauptmann Markus Wallner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.